Wichtiger Hinweis!
Die Energiepreise fallen wieder - jetzt ist es an der Zeit den Stromanbieter zu wechseln! Hier weiter zum Geldsparen:Günstige Stromanbieter!!!

Amazons Freevee: Aus für werbefinanzierten Streamingdienst?

Video

Seattle, Washington – 22. Februar 2024

Schlechte Nachrichten für Fans von kostenlosem Streaming: Amazons werbefinanzierter Dienst Freevee steht offenbar vor dem Aus.

Wie das US-Branchenportal „The Information“ berichtet, plant der Konzern, Freevee in seinen Prime-Video-Dienst zu integrieren.

Freevee: Ein kurzes Intermezzo?

Geld Tipp: Bitcoin Strategie mit Bitcoin die Geldanlage lernen und das Geld vermehren. Mit praktischen Beispielen zum Erfolg.

Freevee startete im April 2022 in den USA und Großbritannien.

Der Dienst bietet eine werbefinanzierte Auswahl an Filmen und Serien, darunter Eigenproduktionen wie „Bosch: Legacy“ und „Leverage: Redemption“.

In Deutschland war Freevee bislang nicht verfügbar.

Die Strompreise steigen immer weiter! Wieso nicht einfach mit Ökostrom Geld sparen? Weiterlesen...

Integration in Prime Video

Die geplante Integration von Freevee in Prime Video würde bedeuten, dass die werbefinanzierten Inhalte in den bestehenden Prime-Katalog aufgenommen werden.

Prime-Mitglieder könnten diese Inhalte dann ohne zusätzliche Kosten ansehen, allerdings mit Werbeunterbrechungen.

Vorteile und Nachteile

Die Integration von Freevee hätte sowohl Vorteile als auch Nachteile.

Prime-Mitglieder würden Zugang zu einem größeren Angebot an Filmen und Serien erhalten, ohne dafür extra bezahlen zu müssen.

Werbefinanzierte Inhalte könnten jedoch auch zu einer Verschlechterung des Nutzererlebnisses führen.

Unklarheit über die Zukunft

Offenbar ist die Entscheidung über die Zukunft von Freevee noch nicht endgültig gefallen.

Amazon hat die Pläne bislang nicht offiziell bestätigt.

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass der Konzern in den nächsten Monaten eine Entscheidung treffen wird.

Ende

Hinweis:

Diese Story basiert auf einem Bericht des US-Branchenportals „The Information“.

Die tatsächlichen Pläne von Amazon können davon abweichen.

Über Andre

Andy ist eine kompetenter Autor mit jahrelanger Online Marketing Erfahrung, der sich sowohl mit technischen als auch mit nicht-technischen Beiträgen beschäftigt. Folgen Sie dem Autor für weitere informative Artikel

Zeige alle Beiträge von Andre →